Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 358 mal aufgerufen
 Erstes Unterforum
Seiten 1 | 2
Och nee ( gelöscht )
Beiträge:

04.02.2014 14:27
RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Offensichtlich muss ich mich entschuldigen: Zeitzmann hat doch mehr Einfluss auf die großen Politiker aller Länder als ich es je vermutet hätte!.

http://www.der-postillon.com/2012/06/gri...ro-aus-und.html

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

04.02.2014 18:12
#2 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Siehstewohl!
Wahrscheinlich ist er gerade in Griechenland und überwacht den Druck der Banknoten persönlich!

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2014 08:13
#3 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Er kann das aber nicht gutheißen - schließlich, steht ja auch klar in dem Artikel, kann dann das Deutsche Reich ja die DM gar nicht wieder einführen! Bliebe nur noch die Reichsmark, aber die war ja instabiler und weicher als die Drachme.

Ochbnee ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2014 08:28
#4 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Zitat
Gepostet von Gast
Er kann das aber nicht gutheißen - schließlich, steht ja auch klar in dem Artikel, kann dann das Deutsche Reich ja die DM gar nicht wieder einführen! Bliebe nur noch die Reichsmark, aber die war ja instabiler und weicher als die Drachme.



Papperlapapp, wenn Zeitzmann erst Arbeits-, Wirtschafts- und noch irgendein Minister ist, dann kann er machen was er will. Zeitzmann schafft das. Und was weiß schon der Postillion?!

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2014 15:26
#5 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Zitat
Gepostet von Ochbnee

Zitat
Gepostet von Gast
Er kann das aber nicht gutheißen - schließlich, steht ja auch klar in dem Artikel, kann dann das Deutsche Reich ja die DM gar nicht wieder einführen! Bliebe nur noch die Reichsmark, aber die war ja instabiler und weicher als die Drachme.



Papperlapapp, wenn Zeitzmann erst Arbeits-, Wirtschafts- und noch irgendein Minister ist, dann kann er machen was er will. Zeitzmann schafft das. Und was weiß schon der Postillion?!





Meinen Sie, Zeitzmann bereitet einen Angriffskrieg auf Griechenland vor?
Weshalb er gegenwärtig auch nicht hier schreibt?

Ich denke, die MHM hat ihn stillgelegt und ins Abklingbecken verfrachtet.

Zeitzman Offline




Beiträge: 811

05.02.2014 17:12
#6 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Zitat
Gepostet von Gast

Zitat
Gepostet von Ochbnee

Zitat
Gepostet von Gast
Er kann das aber nicht gutheißen - schließlich, steht ja auch klar in dem Artikel, kann dann das Deutsche Reich ja die DM gar nicht wieder einführen! Bliebe nur noch die Reichsmark, aber die war ja instabiler und weicher als die Drachme.



Papperlapapp, wenn Zeitzmann erst Arbeits-, Wirtschafts- und noch irgendein Minister ist, dann kann er machen was er will. Zeitzmann schafft das. Und was weiß schon der Postillion?!





Meinen Sie, Zeitzmann bereitet einen Angriffskrieg auf Griechenland vor?
Weshalb er gegenwärtig auch nicht hier schreibt?

Ich denke, die MHM hat ihn stillgelegt und ins Abklingbecken verfrachtet.




So sieht's aus. Die Zeitzmannsche Ein-Mann-Armee bereit sich auf den Angriff auf Griechenland vor.

Durch Intrigen der MHM verhinderter Bundespräsident
vielfacher Parteiloser
Kandidat für 2013 2014 2015 2016
Deutschlands peinlichster Selbstgratulator:

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2014 17:13
#7 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Er wollte dort ja ohnehin einmal Wirtschaftsbrater werden...

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2014 17:24
#8 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Zitat
Gepostet von Gast
Er kann das aber nicht gutheißen



So ein Blödsinn!
Wenn ein Zeitzmann sich einen Vorteil verspricht, heißt er alles gut. Auch das, was er gestern noch verurteilt hat.

Jörg Zeitzmann Offline



Beiträge: 805

07.02.2014 13:51
#9 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Gestern war ich noch auf Teneriffa und bin am Abend wieder gut in Frankfurt gelandet.
Hier bestätigt sich wieder einmal, wie Recht ich hatte.
Lufthansa Fraport gehört zu 100% zum Hahn verlegt, um Frankfurt zu entlasten und den hahn auszulasten mit 24 h Flugbeztrieb.
Ein Rückantwort aus Kuba, Russland und von der Fraport steht noch aus. Auch die Türkei hat noch nicht geantwortet.

Alle 3 Länder könnten zum Gesundes des Hahn beitragen, indem sie ab und zum Hahn fliegen lassen.

Also bitte noch etwas Geduld, denn Putin hatte mit Olympia sicherlich erst mal andere Sorgen und die Deutschen sind ab Frankfurt geflogen.

Nach der Bundesländer Fusion mit dem Saarland, RLP & Hessen wird sich die Sache Hahn ganz allein lösen.

Aber heute herrscht noch bei diesen saudummen Politikern das Kirchturmdenken !!!

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2014 14:19
#10 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

So ein Kommentar kann tatsächlich nur von einem abgeschalteten Zeitzmann kommen; der ist ja noch dümmer als alles bisher dagewesene.

Der einzig echte Zeitzman ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2014 15:17
#11 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
Gestern war ich noch auf Teneriffa und bin am Abend wieder gut in Frankfurt gelandet.
Hier bestätigt sich wieder einmal, wie Recht ich hatte.
Lufthansa Fraport gehört zu 100% zum Hahn verlegt, um Frankfurt zu entlasten und den hahn auszulasten mit 24 h Flugbeztrieb.
Ein Rückantwort aus Kuba, Russland und von der Fraport steht noch aus. Auch die Türkei hat noch nicht geantwortet.

Alle 3 Länder könnten zum Gesundes des Hahn beitragen, indem sie ab und zum Hahn fliegen lassen.

Also bitte noch etwas Geduld, denn Putin hatte mit Olympia sicherlich erst mal andere Sorgen und die Deutschen sind ab Frankfurt geflogen.

Nach der Bundesländer Fusion mit dem Saarland, RLP & Hessen wird sich die Sache Hahn ganz allein lösen.

Aber heute herrscht noch bei diesen saudummen Politikern das Kirchturmdenken !!!


ZUM Hahn fliegen lassen oder DEN Hahn fliegen lassen? Letzeres wäre mit dem Tierschutz gut vereinbar. Nur so wird der Hahn wieder fit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1111

Und was bitte ist "Kirchturmdenken"??????????????????????????????????????????ßßßß

Jörg Zeitzmann Offline



Beiträge: 805

07.02.2014 16:04
#12 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Manche sagen auch mal über den Tellerrand hinaus schauen, kapiert ?

Der Alte von der Post ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2014 16:43
#13 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
Manche sagen auch mal über den Tellerrand hinaus schauen, kapiert ?


"Kirchturmdenken" ist also "über den Teller Rand hinau's schauen"?
Das wäre ja ein Kompliment für die Politiker.
Willst du dich einschleimen?

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2014 17:07
#14 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
Gestern war ich noch auf Teneriffa und bin am Abend wieder gut in Frankfurt gelandet.
Hier bestätigt sich wieder einmal, wie Recht ich hatte.
Lufthansa Fraport gehört zu 100% zum Hahn verlegt, um Frankfurt zu entlasten und den hahn auszulasten mit 24 h Flugbeztrieb.
Ein Rückantwort aus Kuba, Russland und von der Fraport steht noch aus. Auch die Türkei hat noch nicht geantwortet.

Alle 3 Länder könnten zum Gesundes des Hahn beitragen, indem sie ab und zum Hahn fliegen lassen.

Also bitte noch etwas Geduld, denn Putin hatte mit Olympia sicherlich erst mal andere Sorgen und die Deutschen sind ab Frankfurt geflogen.

Nach der Bundesländer Fusion mit dem Saarland, RLP & Hessen wird sich die Sache Hahn ganz allein lösen.

Aber heute herrscht noch bei diesen saudummen Politikern das Kirchturmdenken !!!



Au ja, und dann bauen wir Autobahnen für den Schwerlastverkehr zum Hahn, denn irgendwie müssen diese ganzen Waren ja auch transportiert werden, die dann am Hahn ankommen.
Quer durchs Naturschutzgebiet.
Da wird der AuerHAHN aber dumm daherschauen!

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2014 18:40
#15 RE: Zeitzmanns Idee?: Griechenland steigt aus dem Euro aus antworten

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
Gestern war ich noch auf Teneriffa und bin am Abend wieder gut in Frankfurt gelandet.
Hier bestätigt sich wieder einmal, wie Recht ich hatte.
Lufthansa Fraport gehört zu 100% zum Hahn verlegt, um Frankfurt zu entlasten und den hahn auszulasten mit 24 h Flugbeztrieb.
Ein Rückantwort aus Kuba, Russland und von der Fraport steht noch aus. Auch die Türkei hat noch nicht geantwortet.

Alle 3 Länder könnten zum Gesundes des Hahn beitragen, indem sie ab und zum Hahn fliegen lassen.

Also bitte noch etwas Geduld, denn Putin hatte mit Olympia sicherlich erst mal andere Sorgen und die Deutschen sind ab Frankfurt geflogen.

Nach der Bundesländer Fusion mit dem Saarland, RLP & Hessen wird sich die Sache Hahn ganz allein lösen.

Aber heute herrscht noch bei diesen saudummen Politikern das Kirchturmdenken !!!



Da hat dieser Mensch wochenlang Zeit, sich einen schönen Satz zu überlegen - und dann kommt doch nur wieder so eine gequirlte Scheiße heraus

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen