Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 280 mal aufgerufen
 Drittes Unterforum
Seiten 1 | 2
Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

23.01.2015 12:44
Griechenland wählt am Sonntag antworten

Die Hoffnung stirbt zuletzt, so auch in Griechenland.

Bleibt die große Hoffnung, dass Griechenland unter den neuen Regierungskoalition den TEuro verläßt und wieder eine neue Nationale Währung zum Nutzen der Griechen einführt.

Wir als AWSDV unterstützen jeden Wähler dieser neuen Regierungskoalition.

Griechenland wird dann ab 2016 das neue Urlaubsparadies der Deutschen werden !!!

Gast
Beiträge:

23.01.2015 12:47
#2 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

Hetzer!

LeC ( Gast )
Beiträge:

23.01.2015 14:04
#3 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

WIR als AWSDV....köstlich, der Kerl!

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

23.01.2015 15:43
#4 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

Wir als AWSDV sind darüber sehr glücklich....[flash]

Gast
Beiträge:

23.01.2015 16:00
#5 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

HETZER!

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

23.01.2015 17:52
#6 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

Und wir als AWSDV drücken den Griechen die Daumen, dass der Putsch G E G E N den TEuro gelingt !!!!

Gast
Beiträge:

23.01.2015 19:19
#7 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

Hetzer!

Gast
Beiträge:

24.01.2015 08:06
#8 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

Zitat von Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann
Und wir als AWSDV drücken den Griechen die Daumen, dass der Putsch G E G E N den TEuro gelingt !!!!


Nur mal für diejenigen, die die Zeitungen RICHTIG lesen können
(Herr Zeitzmann Sie müssen jetzt nicht weiterlesen, Sie wollen das ja gar nicht wissen, Sie wollen ja nur HETZEN):

So schreibt z.B. der Focus ganz aktuell:

Zitat
Auch diesmal dreht sich der Wahlkampf fast ausschließlich um den Währungs-GAU, dem Austritt des Landes aus der Währungsunion.
Die Regierungsparteien Nea Dimokratia und Pasok warnen vor der europapolitischen Unerfahrenheit von Syriza, verweisen auf die Vielstimmigkeit insbesondere der
Wirtschafts- und Währungspolitiker der linken Partei und malen das Gespenst der Drachme an die Wand.

Die Partei von Alexis Tsipras (Anmerkung von mir: Das ist die Linkspartei!) bemüht sich hingegen um einen einheitlichen Pro-Euro-Kurs.



Also liebe Leser:
Entweder Zeitzmann hat mal wieder gar nichts verstanden oder er redet ganz bewußt denselben politischen Unsinn, wie ihn auch die griechische Rechtsextremen verbreiten.
Er heuchelt also mal wieder Sympathie für den LINKEN KANDIDATEN und redet wie die Rechtsextreme Goldene Morgenröte.
Die Rechtsextreme Nazipartei Goldene Morgenröte, für die Zeitzmann ja schon öfter Sympathie gezeigt hat, ist die einzige Partei, die den EURO abschaffen will.
[soze=4]
Zeitzmann, Sie sind ENTLARVT!
[/size]


Nur soviel zu Zeitzmanns ständiger Lügenpropaganda!

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

25.01.2015 10:13
#9 RE: Griechenland wählt heute am Sonntag antworten

Abwarten und schon mal 1 Glas Sekt trinken, auf meinen vorhergesagten Sieg der Linken in Griechenland.

Und 2017 werden wir in Deutschland den nächsten Schritt vollziehen und die DM wieder einführen.

Dann geht es so langsam ganz Europa wieder besser, denn die jetzigen TEuro Verteidiger sind dann in der Wüste gelandet !

Gast
Beiträge:

25.01.2015 10:24
#10 RE: Griechenland wählt heute am Sonntag antworten

So früh am MOrgen und schon derart besoffen!

Zeitzmann, nochmal: Die Linke in Griechenland hat sich klar FÜR den Euro bekannt.
Warum haben Sie eigentlich nie lesen gelernt in der DDR?

Egal ...

Man muß sich das vorstellen: da hockt dieser Depp heute den ganzen Tag vorm Fernseher und geilt sich an den n-tv Untertiteln auf: "Wahl in Griechenland - Sieg der Linken vorhergesagt". Und jedesmal, wenn der immerselbe Text vorbeirauscht, zieht sich Zeitzmann einen Alkohol rein, weil er nicht mehr mitkriegt, daß derselbe Text schon vor 3 Minuten durchgelaufen ist. Das geht den ganzen Tag so ...

Ein Meerschweinchen hat einen höheren IQ als Zeitzmann.

Gast
Beiträge:

25.01.2015 12:46
#11 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

Monosynapser!

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

26.01.2015 18:29
#12 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

Gast
Beiträge:

26.01.2015 19:28
#13 RE: Griechenland wählt am Sonntag antworten

HETZER!

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

26.01.2015 23:20
#14 RE: Griechenland hat am Sonntag richtig gewählt antworten

Diese Linken sind mit der Partei " Die Linke. " in Deutschland nicht zu vergleichen.

Sie werden mit der rechten Partei mit 8% Wahlerfolg, eine Koalition stellen.

Auch wenn jetzt die Diskussion über den Drachme abgeflacht ist, sie wird spätestens dann, wenn der Geldhahn zugdreht ist, um so massiver wieder auftreten.

Erst danach kann Griechenland wieder Luft holen und zum neuen Urlaubsparadies in Europa werden.

Gast
Beiträge:

26.01.2015 23:49
#15 RE: Griechenland hat am Sonntag richtig gewählt antworten

HETZER!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen