Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 971 mal aufgerufen
 Erstes Unterforum
Seiten 1 | 2 | 3
Gast ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2014 23:15
#16 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Lieber Herr Zeitzmann,

Sie haben eine kognitive Verzerrung: Wir sind doch die Guten, wir sind die Freunde der AfD.

Und wir wollen die AfD sowie alle Menschen in Deutschland vor Ihnen schützen.
Sie lügen und ebtrügen ja schon, bevor Sie auch nur in die Nähe eines polischen Amtes kommen, wie viel würden Sie erst lügen und betrügen, wenn Sie ein Amt hätten?

Aber dazu wird es Gott sein Dank ja bekanntlich nie kommen.

Jörg Zeitzmann Offline



Beiträge: 805

17.01.2014 04:47
#17 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Na ja, lassen wir es einfach mal so stehen.

Aber Sie müssen doch zugeben, dass nicht I C H sondern Sie lügen.

1. Bei meinem ersten Antrag aufr Mitgliedschaft bei der AfD waren alle 12 Parteien aufgeführt, bei denen ich Mitglied war. Nur per Internet, was ja keinerlei Gültigkeit hat, wurde mein Antrag vom damaligen Landesvorsitzenden abgelehnt, ohne Begründung !!!

2. Mein erneut im Dezember 2013 gestellter Mitgliedsantrag ist immer noch nicht bestätigt oder abgelehnt.

3. Meine Bewerbung als Kandidat für den Europa Parteitag am 25. Januar 2014 habe ich als Parteiloser gestellt.

4. Nicht I C H, sondern andere Leute treten als Querolanten auf ( Siehe : Junge Freiheit ).

5. Wie kann es sein, dass Mitglieder der AfD in Mainz bis heute noch keine Einladung zum Bundesparteitag zur Wahl der Kandidaten für die Europa Wahl am 25. Januar 2014 in Aschaffenburg haben ?

6. Es fand bis heute im Kreis Mainz / RLP noch kein Landesparteitag statt, um die Delegierten zum BPT der AfD am 25. Januar zu wählen.

7. Ein Beweis dafür, was für politische Anfänger hier das Sagen haben, die auf erfahrene Leute wie mich, mit einem Federstrich verzichten und lieber solchen politischen Dummschwätzern Glauben schenken.

8. Wie die Entscheidung auch ausfällt, am 25. Mai 2014 bekommt die AfD meine Stimme.

9. Europa Wahl :
Spitzenkandidaten : Bernd Lucke, Hans-Olaf Henkel, Heinz-Jörg Zeitzmann, Günter Orlowski.....

10. Die AfD wird zur EU Wahl > 10% einfahren

11. Wäre Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann in RLP Spitzenkandidat, prognostiziert der Politikwissenschaftler Falter von der UNI Mainz 25 % !!!!

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2014 08:11
#18 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Zitat
11. Wäre Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann in RLP Spitzenkandidat, prognostiziert der Politikwissenschaftler Falter von der UNI Mainz 25 % !!!!




Der war gut, der war echt der Brüller... , das sind ja fast alte Qualitäten...

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2014 08:24
#19 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
Na ja, lassen wir es einfach mal so stehen.

Aber Sie müssen doch zugeben, dass nicht I C H sondern Sie lügen.

1. Bei meinem ersten Antrag aufr Mitgliedschaft bei der AfD waren alle 12 Parteien aufgeführt, bei denen ich Mitglied war. Nur per Internet, was ja keinerlei Gültigkeit hat, wurde mein Antrag vom damaligen Landesvorsitzenden abgelehnt, ohne Begründung !!!

2. Mein erneut im Dezember 2013 gestellter Mitgliedsantrag ist immer noch nicht bestätigt oder abgelehnt.

3. Meine Bewerbung als Kandidat für den Europa Parteitag am 25. Januar 2014 habe ich als Parteiloser gestellt.

4. Nicht I C H, sondern andere Leute treten als Querolanten auf ( Siehe : Junge Freiheit ).

5. Wie kann es sein, dass Mitglieder der AfD in Mainz bis heute noch keine Einladung zum Bundesparteitag zur Wahl der Kandidaten für die Europa Wahl am 25. Januar 2014 in Aschaffenburg haben ?

6. Es fand bis heute im Kreis Mainz / RLP noch kein Landesparteitag statt, um die Delegierten zum BPT der AfD am 25. Januar zu wählen.

7. Ein Beweis dafür, was für politische Anfänger hier das Sagen haben, die auf erfahrene Leute wie mich, mit einem Federstrich verzichten und lieber solchen politischen Dummschwätzern Glauben schenken.

8. Wie die Entscheidung auch ausfällt, am 25. Mai 2014 bekommt die AfD meine Stimme.

9. Europa Wahl :
Spitzenkandidaten : Bernd Lucke, Hans-Olaf Henkel, Heinz-Jörg Zeitzmann, Günter Orlowski.....

10. Die AfD wird zur EU Wahl > 10% einfahren

11. Wäre Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann in RLP Spitzenkandidat, prognostiziert der Politikwissenschaftler Falter von der UNI Mainz 25 % !!!!




Seltsam, dass Prof. Falter gar nichts weiß von seiner eigenen Prognose... Scheint eine ziemlich dreiste Lüge vom ehemaligen NPD-Kreisvorsitzenden und NPD-Spitzenkandidaten Zeitzmann zu sein.

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2014 09:20
#20 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Super, endlich läuft Zeitzmann wieder zu alter Höchstform auf. Weiter so! Es war lange genug langweilig hier.

Eijoh ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2014 10:14
#21 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
11. Wäre Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann in RLP Spitzenkandidat, prognostiziert der Politikwissenschaftler Falter von der UNI Mainz 25 % !!!![/b]



Der Herr Falter ist bestimmt ein Freund vom Herrn Struck. Der spricht ja auch mit Zeitzmann in dessen Träumen.

Alfons Hinter Offline



Beiträge: 17

17.01.2014 11:18
#22 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Aaaaalso ...

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
Aber Sie müssen doch zugeben, dass nicht I C H sondern Sie lügen.


Ich MUSS gar nichts zugeben. SIE haben GELOGEN durch Unterschlagen Ihrer NAZI-Kandidatur. Das war explizit gefrat und Sie haben NEIN gesagt. Diese LÜGE ist im oben verlinkten Dokument, desen Urheberschaft Sie nicht bestreiten, ja ganz klar nachzulesen.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
1. Bei meinem ersten Antrag aufr Mitgliedschaft bei der AfD waren alle 12 Parteien aufgeführt, bei denen ich Mitglied war. Nur per Internet, was ja keinerlei Gültigkeit hat, wurde mein Antrag vom damaligen Landesvorsitzenden abgelehnt, ohne Begründung !!!


Das ist hier leider völlig ohne Belang. Ihre LÜGE haben Sie im Kandidaturbogen, einem RECHTSVERBINDLICHEN DOKUMENT veröffentlicht und diese LÜGE ist überall im Internet nachzulesen. Für jeden. Gewisse Stellen wurden meines Wissens bereits darüber informiert.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
2. Mein erneut im Dezember 2013 gestellter Mitgliedsantrag ist immer noch nicht bestätigt oder abgelehnt.


Muß er das laut Satzung überhaupt? Abgelehnt ist abgelehnt. An Ihrer NAZI-Vergangenheit hat sich nichts geändert. Und an den Aussagen der AfD zu NAZIs doch auch nicht.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
3. Meine Bewerbung als Kandidat für den Europa Parteitag am 25. Januar 2014 habe ich als Parteiloser gestellt.


Sie haben genaugenommen gar nichts gestellt.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
4. Nicht I C H, sondern andere Leute treten als Querolanten auf ( Siehe : Junge Freiheit ).


Das verstehe jetzt, wer will.
Diese NAZI-Zeitung lese ich nicht und die liest auch kein anständiger Demokrat.
Wenn Sie mit anständigen Demokraten sprechen, gehen Se bitte davon aus, daß die dieses STÜRMER- und HETZ-Blatt nicht lesen. Dann zitieren Sie bitte ordentlich, was Sie meinen. Spätestens seit Guttenberg sollte selbst ein falscher "DOKTOR" wissen, wie man anständig zitiert.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
5. Wie kann es sein, dass Mitglieder der AfD in Mainz bis heute noch keine Einladung zum Bundesparteitag zur Wahl der Kandidaten für die Europa Wahl am 25. Januar 2014 in Aschaffenburg haben ?


Das sind Parteiinterna, über die ich als Nichtmitglied nichts weiß.
Ob Sie als Nichtmitglied mehr darüber wissen als ich oder ob Sie hier wieder einmal eine aus der Luft gegriffene Behauptung absondern, wage ich nicht zu beurteilen.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
6. Es fand bis heute im Kreis Mainz / RLP noch kein Landesparteitag statt, um die Delegierten zum BPT der AfD am 25. Januar zu wählen.


Das sind Parteiinterna, über die ich als Nichtmitglied nichts weiß.
Ob Sie als Nichtmitglied mehr darüber wissen als ich oder ob Sie hier wieder einmal eine aus der Luft gegriffene Behauptung absondern, wage ich nicht zu beurteilen.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
7. Ein Beweis dafür, was für politische Anfänger hier das Sagen haben, die auf erfahrene Leute wie mich, mit einem Federstrich verzichten und lieber solchen politischen Dummschwätzern Glauben schenken.


Dasmit den Dummschwätzern war jetzt echt gut. Der größte politische Dummschwätzer, der ja laut eigener Aussage auf dem Kandidaturformular gar keine Erfahung hat, ist ... oh, ich vergaß: Sie haben ja jede Menge NAZI-Erfahrung ungd Sie haben ja nur GELOGEN.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
8. Wie die Entscheidung auch ausfällt, am 25. Mai 2014 bekommt die AfD meine Stimme.


Bis dahin fließt noch so viel Wasser den Rhein runter ... ich glaube eher, daß Sie bis dahin über die AfD verbreiten werden daß sie von inkompetenten [Schimpwort im Plural] geführt ist und absolut unwählbar ist und daß Sie bereuen, jemals dort um die Mitgliedschaft gekatzbuckelt zu haben. Wie schon mindestens bei 12 anderen Parteien gelesen.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
9. Europa Wahl :
Spitzenkandidaten : Bernd Lucke, Hans-Olaf Henkel, Heinz-Jörg Zeitzmann, Günter Orlowski.....


So viele Spitzenkandidaten auf einmal? Es kann nur einen geben.
Und auf keinem Plakat wird der Name Zeitzmann erscheinen, wetten wir? 10.000€ für den antifaschistischen Kampf?

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
10. Die AfD wird zur EU Wahl > 10% einfahren


Schaumamal, wenns 7% werden, ist das viel.

Zitat
Gepostet von Jörg Zeitzmann
11. Wäre Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann in RLP Spitzenkandidat, prognostiziert der Politikwissenschaftler Falter von der UNI Mainz 25 % !!!![/b]


Wenn ich jetzt bei Herrn Falter nachfrage, wird der mir das sicherlich bestätigen, oder?
Was meinen Sie? Oder ziehen Sie mal wieder einen angesehenen Namen in Ihren braunen NAZI-Dreck?
Das wird durch eine kurze Anfrage beim Herrn Falter ja zu klären sein.

Also, Herr Zeitzmann: Immer schön bei der Wahrheit bleiben, Sie wissen ja: Das Internet vergißt NICHT'S.
Sonst wird irgendwer nochmal genauer über die Hintergründe Ihrer Arbeit als Arbeitsamtsdirektor im Dienste des DDR-Terror-Regimes nachforschen ....

Alfons Hinter
Anhänger des Winzervereins

Alfons Hinter Offline



Beiträge: 17

17.01.2014 12:45
#23 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Zitat

Wenn ich jetzt bei Herrn Falter nachfrage, wird der mir das sicherlich bestätigen, oder?
Was meinen Sie? Oder ziehen Sie mal wieder einen angesehenen Namen in Ihren braunen NAZI-Dreck?
Das wird durch eine kurze Anfrage beim Herrn Falter ja zu klären sein.



Inzwischen hat jemand nachgefragt und von Herrn Falter die Bestätigung erhalten, daß er diese Aussage nicht getroffen hat.
Folgerung:

Wieder einmal schmückt sich Herr Zeitzmann mit einem guten Namen.
Das hat er schon mehrfach getan.
Ich bin mir sicher, daß sich auch Olaf Henkel noch gut daran erinnert, wie ihn Herr Zeitzman in seinen braunen Sumpf ziehen wollte - schon allein deswegen wird Herr Zeitzmann eher niemals eine Chance in der AfD erhalten.


[ Editiert von Alfons Hinter am 17.01.14 12:48 ]

Alfons Hinter
Anhänger des Winzervereins

Alfons Hinter Offline



Beiträge: 17

17.01.2014 12:52
#24 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Und weils so herzerfrischend komisch ist, mal ein Screenshot aus dem inzwischen verschwundenen WSDV-Forum.
Da gehts irgendwo auch mal um Olaf Henkel:

[[File:f2t1424p13878n1.pdf|none|auto]]

Das soll jetzt aber nur zur zwischenzeitlichen Volksbelustigung dienen und nicht dem Kampf gegen NAZIs.

Alfons Hinter
Anhänger des Winzervereins

Dateianlage:
f2t1424p13878n1.pdf
Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2014 15:01
#25 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Ach ja, das waren noch schöne Zeiten, als kosmische Energie noch kostenlos war und Deutschland (eine Schande!) noch immer keinen Friedensvertrag hatte...

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2014 16:31
#26 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Und dann ist jadanoch dersogenannte Doktortitel.

Wer betrügt, der fliegt, gelle, Zeitzl?
Das ist selbst in der demokrati-unverdächtigen CSU so, da kann dieAfD garnicht anders:
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...r-a-944102.html
http://www.fr-online.de/landtagswahl-in-...8,25836300.html
(Ach Gott, der Mann ist ja gestraft: Der sieht ja auch noch fast wie Zeitzmann aus)

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2014 16:47
#27 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Also mal ehrlich, ich fänd´s irgendwie gut, wenn die AfD nicht nur Zeitzmann aufnehmen, sondern ihn auch noch zum Kandidaten machen würde.

Ein über 70jähriger, grenzdebiler ehemaliger NPD-Spitzenfunktionär, stadtbekannter Wirrkopf und Gonsenheimer Dorftrottel als Spitzenkandidat der AfD. Damit wären wir doch die ganze Mischpoke auf einen Schlag los.

Also meine Unterstützung hat er!

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2014 19:08
#28 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Was sagt Zeitzmann dazu?
Oder darf er nicht mehr so oft an den Computer?
Nur noch, wenn ein Pfleger dabei ist?

bäckerei ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2014 10:49
#29 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Hallo alter Gluckser alles fit oder was...........................................................................................................

M H M ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2014 14:00
#30 RE: ZEITZMANN BELÜGT DIE AFD antworten

Der Link zum Kandidaturformular vom Zeitzmann funktioniert nicht mehr.
Wie es scheint, hat ihn die AfD endgültig rausgeschmissen.

Danke

an alle, die wieder einmal geholfen, den menschenverachtenden Schulhof-CD-Verteiler von irgendeinem Amt in Politik oder Gesellschaft fernzuhalten.
Das haben wir einmal mehr gut gemacht!

MHM
Vorstand

Und nicht vergessen: Montag 19:30 ist Versammlung!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen