Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 1.206 mal aufgerufen
 Zweites Unterforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zei ( Gast )
Beiträge:

09.06.2014 17:10
#16 RE: Auf dem aufsteigenden Ast antworten

Gast
Beiträge:

09.06.2014 19:24
#17 RE: Auf dem aufsteigenden Ast antworten

Zitat



Schön hast Du das gemalt.
Und jetzt malen wir einen Baum. Bzw. Du - ich kuck mir Deinen Baum dann an.

Dr.Exau ( Gast )
Beiträge:

09.06.2014 19:31
#18 Grenzdebil antworten

Zitat



Ja, langsam nähert er sich dem geistigen Niveau eines Dreijährigen.
Nicht daß wir uns falsch verstehen: Eines Dreijährigen Schimpansen.

Spastgast ( Gast )
Beiträge:

09.06.2014 19:37
#19 RE: Grenzdebil antworten

Ihr versteht ihn nur nicht.
Zeitzi ist auf einem so hohen Niwau, dass er kaum noch mit Anderen kommunikazieren kann.
Die Smeilies geben ein geniale's Programm wieder.
JEs, wie kän, wie das Obahma schon sagte.
Die ersten beiden Smeilies stehen für die Wirtschaft, die wieder lachen soll.
Die anderen für das Volk, das noch viel mehr Ausländer aufnehmen soll.
Und der Rest für die Ausländer, die hier auf unsere Kosten angesiedelt werden.

Peter Mumm aus Leipzig ( Gast )
Beiträge:

10.06.2014 07:30
#20 RE: Grenzdebil antworten

Und welche Partei vertritt diese These ?

Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zei ( Gast )
Beiträge:

11.06.2014 07:09
#21 RE: Grenzdebil antworten

.

Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zei ( Gast )
Beiträge:

20.06.2014 06:39
#22 RE: Grenzdebil antworten

Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zei ( Gast )
Beiträge:

22.06.2014 08:43
#23 RE: Grenzdebil antworten

Das bedarf weiter keines Kommentares !

MHM ( Gast )
Beiträge:

22.06.2014 12:43
#24 RE: Grenzdebil antworten

Na, dann halt doch auch dein Maul Zipfelmann!

Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zei ( Gast )
Beiträge:

22.06.2014 16:35
#25 RE: Grenzdebil antworten

Wer bist Du denn ???

Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zei ( Gast )
Beiträge:

26.06.2014 03:02
#26 RE: auf dem aufsteigenden Ast antworten

Und bis heute haben mich alle diese Äste der Deutschen Eiche gesund und munter getragen !

Gast ( Gast )
Beiträge:

04.07.2014 04:40
#27 RE: auf dem aufsteigenden Ast antworten

....................und das wird auch so bleiben !!!

Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zei ( Gast )
Beiträge:

08.07.2014 11:56
#28 RE: auf dem aufsteigenden Ast antworten

Einer von Pro Mainz e.V. hat gewettet, dass ich niemals Mitglied der AfD werde.

Wer wettet noch gegen mich ?

Busfahrer ( Gast )
Beiträge:

08.07.2014 14:05
#29 RE: auf dem aufsteigenden Ast antworten

Das ist keine Wette, das ist eine Tatsache.

du wirst NIE Mitglied in der AfD. Wie oft soll ich dir das denn noch erklären du Dummbeutel?!

Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zei ( Gast )
Beiträge:

08.07.2014 20:27
#30 RE: auf dem festen aufsteigenden Ast antworten

Busfahrer, Du absoluter Blödmann, man sollte niemals von sich selbst auf andere schließen !!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen