Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 96 Antworten
und wurde 3.608 mal aufgerufen
 Zweites Unterforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Gast
Beiträge:

25.08.2014 20:55
#16 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Zitat von Gast im Beitrag #13
Da haben sie ausnahmsweise mal recht.

Aber das hat das Landesgericht beschlossen, vom Mainzer AG hatte ich 6 Seiten Zustimmung !!!


1.) Es gibt gar kein Landesgericht.
2.) Dann zeigen Sie doch mal die Gründe, warum die zweite Instanz das Urteil der ersten Instanz derart auseinandergenommen hat. Denn so war es doch wohl: AUSEINANDERGENOMMEN.
Und mit was: Mit Recht!
3,) Da war ja schon fast ein Verfahren wegen Prozeßbetrugs fällig, nicht wahr, Herr Zeitzmann?

Herr Dieters ( Gast )
Beiträge:

25.08.2014 20:57
#17 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Wer war damals eigentlich Ihr Anwalt?

Dieters
(nach Diktat verreist)

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

26.08.2014 06:13
#18 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Ein RA aus Düsseldorf, ein Dussel, ehrlich gesagt, für viel Geld nichts geleistet, der gleiche gegen Leier !!

LeC ( Gast )
Beiträge:

26.08.2014 06:36
#19 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Nimmt sich einen anwalt aus dusseldorf und wundert wich, dass das ein dussel ist.
Für einen meenzer waren wir zu fein, odddrrrr? :)

Herr Dieters ( Gast )
Beiträge:

26.08.2014 17:11
#20 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Gabs in Mainz keinen Anwalt mehr, der für Sie arbeiten wollte?
Das würde mir aber zu denken geben, Herr Zeitzmann.

Und wenn man mit einem Anwalt unzufrieden ist, dann nimmt man beim nächsten Mal den selben wieder. Das ist eine gute Strategie. Gut gemacht.

(Aber ich glaube m Sie haben bis heute nicht den Sinn des Leier-Prozesses verstanden.)

Dieters
(nach Diktat verreist)

Winkelmann ( Gast )
Beiträge:

26.08.2014 17:32
#21 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Sehr geehrter Herr Zeitzmann,
fragen Sie doch bitte mal bei Pro-Mainz nach, die können Ihnen sicher die Kontaktdaten der befreundeten Anwalte Heidrun Jakobs und Christoph Hildebrandt nennen.
Ich könnte mir vorstellen, dass beide gerne für Sie vor Gericht kämpfen werden.

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

26.08.2014 17:46
#22 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Die Frau Jakobs hat meine Mitgliedschaft, als sie noch im Landesvorstand war, massiv verhindert. Sie hatte mir auch das Besuchsverbot zur Abschlussveranstaltung zur BTW ausgesprochen und mich belogen. Sie hatte gesagt, das ist " nur " für Mitglieder zugelassen. Aber die Leute von " Pro Mainz e. V. "namentlich mir bekannt war Stephan Stritter.

Könnte sein, dass sie heute mit gegen die AfD als Anwalt kämpft, denn sie ist ja kein Mitglied der AfD mehr !

LeC ( Gast )
Beiträge:

26.08.2014 17:57
#23 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

"namentlich bekannt"...
Mir ist Angela Merkel auch namentlich bekannt, dennoch erwarte ich nicht, auf Veranstaltungen mit ihrer Beteiligung alleine durch Nennung ihres Namens eingelassen zu werden.
Aber ich heiße ja auch nicht Zeitzmann.

Gast
Beiträge:

26.08.2014 18:00
#24 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Zitat von Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann
Aber die Leute von " Pro Mainz e. V. "namentlich mir bekannt war Stephan Stritter.



Dieser Satz keoin Verb und keinen Sinn.

Dr.Exau ( Gast )
Beiträge:

26.08.2014 18:05
#25 RE: AfD Mitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Zitat von Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann

Könnte sein, dass sie heute mit gegen die AfD als Anwalt kämpft



Auf in den Kampf.
Aber wer ist Don Quijote und wer ist Sancho Pansa?
Die AfD ist dann die Windmühle.

Oder die deutsche Eiche, der es egal ist, ob sich die Wildsau an ihr kratzt.
Wie man will.

Gast
Beiträge:

06.10.2014 07:43
#26 RE: AfD Nichtmitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Heute im SPON:

AfD gewinnt rasant an Mitgliedern

Die Alternative für Deutschland zählt mittlerweile fast 20.000 Mitglieder. Damit hat sich die Zahl innerhalb von anderthalb Jahren mehr als vervierfacht. Besonders die Wahlerfolge treiben der AfD neue Anhänger zu, aber auch eine ganze Reihe von rechten Trittbrettfahrern. Als Beispiel wird ein Fall aus Mainz angeführt, wo ein ehemaliger NPD-Funktionär seit einem Jahr verzweifelt versucht Mitglied zu werden. "Solche Leute haben bei uns keine Zukunft.", sagte Parteichef Lucke anläßlich einer Pressekonferenz in Berlin.

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

06.10.2014 09:17
#27 RE: AfD Nichtmitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Diese Behauptung ist nachweislich f a l s c h !!!

Unter Zeugen hat Uwe Volkmer bei der KV Aussprache gesagt, die *** Mitgliedschaft spielt K E I N E Hauptrolle mehr bei der weiteren Ablehnung als AfD Mitglied in Mainz.

Mittlerweile haben sich ganz andere Wege aufgezeigt, um dieser Forderung, Mitglied der AfD in RLP zu werden, Rechnung zu tragen.

Abwarten und immer schön TEE trinken !

Wer zulezt lacht, lacht am besten !

Busfahrer ( Gast )
Beiträge:

06.10.2014 11:03
#28 RE: AfD Nichtmitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Du hast in deinem beschissenen Leben schon so viel Tee getrunken und am Ende haben immer wir gelacht....

Gast
Beiträge:

06.10.2014 11:36
#29 RE: AfD Nichtmitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Zitat von Gast im Beitrag #27
Diese Behauptung ist nachweislich f a l s c h !!!

Unter Zeugen hat Uwe Volkmer bei der KV Aussprache gesagt, die *** Mitgliedschaft spielt K E I N E Hauptrolle mehr bei der weiteren Ablehnung als AfD Mitglied in Mainz.

Mittlerweile haben sich ganz andere Wege aufgezeigt, um dieser Forderung, Mitglied der AfD in RLP zu werden, Rechnung zu tragen.

Abwarten und immer schön TEE trinken !

Wer zulezt lacht, lacht am besten !



Aber Lucke spricht von einem "ehemaligen NPD-Funktionär" und nicht von einem "*** Mitglied".

Erkennst du den Unterschied, Zeitzmann?

Auf die Schlagzeile "Ehemaliger NPD-Vorsitzender jetzt AfD-Mitglied", sind noch nicht einmal die scharf drauf.

Dr.h.c. Ing.grad.Zeitzmann ( Gast )
Beiträge:

06.10.2014 12:24
#30 RE: AfD Nichtmitgliedschaft des Herrn Dr.h.c. Ing.grad. Heinz-Jörg Zeitzmann antworten

Wer bitte ist mit " die " gemeint ?

Ich gebe ja zu, ich war selbst sehr überrascht, als Volkmer zur Endrunde sagte, dass die NPD Mitgliedschaft NICHT der Hauptgrund der Ablehnung sei.

Maria Aust & ein Anderer sagten, es sei unerträglich, dass sich jemand nach der Anzahl der abgegebenen UU Stimmen erkundigt, der NICHT Mitglied unserer Partei ist.

Solchen absoluten Blödsinn können nur Leute von sich geben, die bislang von realer Politik NULL Ahnung haben und mir nicht das Wasser reichen können.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen